Färben - Spinnen - Stricken

Montag, 15. März 2010

Heureka - es ist vollbracht!!

Mein Faröer-Tuch ist mir heute endlich von der Nadel geflutscht.
Nach tage- und nächtelangem stricken, viel Gefluche, diveresen Ribbeleien und dem starken Drang unterdrücken das Ganze ins Eck zu schmeißen, ist es nun endlich fertig geworden.
Noch nicht gewaschen und gespannt aber schon abgelichtet.























































Zum Einen schade daß es fertig (hat trotz Gezeter unheimlich viel Spaß gemacht dieses Tuch zu stricken)
bin ich doch froh, mich wieder diversen anderen Projekten widmen zu können.

Eure

Kommentare:

  1. Das hast du wunderschön gestrickt.....toll,das du durchgehalten hast,es hat sich gelohnt.
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schönes Tuch.
    Die Farbe find ich sehr schön und geschickt.
    Und diese Grösse ist immer gut auf den Schultern oder auf die Kniee alles möglich und behaglich.

    Liebe Grüsse Dagmar/Wimpy

    AntwortenLöschen
  3. Na wenn sich da das Motzen nicht gelohnt hat ... ;-))) Sehr schön ist das Tuch geworden. Es stand auch mal auf meiner Liste und ich glaube, da kommt´s auch wieder hin. Ich finde es sehr schön. Gratulation für deine Ausdauer (trotz Motzen oder gerade deshalb ) ;-))

    ganz lieb grüßt Bremate, die leider kein Bild in der Liste SKL entdecken konnte ;-(

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Absolut wundervoll! Ganz toll und Hut ab!

    LG von Jule

    AntwortenLöschen
  5. Toll, das du durchgehalten hast. Dein Tuch ist wunderschön!

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo michi,
    stricke es doch einfach nochmal??????????
    Ich bin immer noch am Quälen, aber trotzdem macht es Spaß.
    Es sieht doch schon sehr schön aus, auch diese Wolle bringt das Muster prima rüber, einfach toll....gruß margit

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Michi,

    jetzt hast du mich doch tatsächlich eingeholt! ;-) Bin nämlich mit dem Stricken auch schon fertig, hab´s aber noch nicht geschafft das Tuch zu fotografieren. (Vom Spannen will ich mal gar nicht reden.)
    Wunderschön geworden !!!

    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  8. Das Durchhalten hat sich gelohnt. Das Tuch ist richtig toll geworden. Gratuliere. Ich hoffe, dass ich in meinen freien Tagen demnächst auch ein wenig mehr Zeit für's Tuch habe. Wenn ich eure fertigen Werke so sehe, möchte ich auch gern schon so weit sein ;-)

    Liebe Grüße und viel Freude mit dem Tuch

    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Michi,

    allerdings ging´s mir auch so, daß ich manchmal kurz vorm Durchdrehen war. Hab heute nen Tag frei, mal sehen, ob ich es schaff Bilder ins Blog zu stellen.

    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Michi,

    ich hab bisher noch gar nicht gespannt, ich glaub, ich mach das auf dem Bett im Gästezimmer. Aber da wir am Wochenende Besuch kriegen, muss ich wohl bis nächste Woche warten.

    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  11. Wow, ist der schön geworden. Glückwunsch.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar